≡ Menu

Home

Der Verein MusikübersMeer sammelt in der Schweiz Musikinstrumente und schickt sie in seine Projektländer, um dort Musikschulen und Jugendorchester aufzubauen.

Musik übers Meer
PlayPlay

Das Video «Neues Leben für Schweizer Instrumente» (2012) zeigt, wie Musik übers Meer funktioniert.

previous arrow
next arrow

Aktuell


27.07.2021: Bereits hat die zweite Woche der Reparaturkurse für Saiteninstrumente und für Blasinstrumente in Cartagena de Indias begonnen. MusikübersMeer unterrichtet 16 junge Erwachsene, wie sie defekte Instrumente reparieren können. Die Kurse finden zum dritten Mal in unserer Partnerschafts-Stiftung Actuar por Bolívar statt, sind aber offen für junge Erwachsene aus allen Projekten von MusikübersMeer in Kolumbien. Lehrpersonen sind dieses Jahr der Schweizer Geigenbauer Jonathan Klaus (rechts auf dem Foto) und der dominikanische Blasinstrumentenreparateur Jeasson Mejía zusammen mit seinem kolumbianischen Assistenten Dubán Silgado. Weitere Fotos gibt es auf Instragram und Facebook.

Weitere aktuelle Meldungen

Projektländer


Dominikanische Republik Kolumbien Albanien
5_DomRep 7_Albanien

MusikübersMeer dankt


Robin Kirchhofer, Blasinstrumentenreparateur, für die Reparaturkurse 2015, 2017, 2018 und 2020 in Santo Domingo und 2019 und 2020 in Cartagena de Indias. Vielen Dank auch für die Spenden von Instrumenten, Zubehör, Fotos, Beratung.

Musikverein Hedingen mit ihrem Dirigenten Jürgen Röhrig für die regelmässige Fachberatung, für das Kontrollieren, Ölen, Fetten der Blasinstrumente und für weitere Hilfsdienste und Spenden.

 

Musikpunkt-LogoMusikpunkt Kriens für Spenden von Reparaturwerkzeug, Ersatz- und Pflegematerial für Blasinstrumente.

 

Musikhaus Hofmann für Vergünstigungen beim Einkauf und für Spenden von Instrumenten und Zubehör.

 

Musikhaus Bucher für Spenden von Holzblasinstrumenten und Zubehör für Reparaturkurse.